Männliche Jugend D will weiter auf der Erfolgswelle reiten…

//eingestellt von J. Brüggemann

mJD1.jpg
mJD2.jpg


Ohne Minuspunkt greifen die mJD 1 und die mJD 2 des TVB aus der Herbstferienpause wieder in das Ligageschehen ein.

Die mJD 2 konnte die ersten 4 Saisonspiele alle siegreich gestalten. Aktuell steht so mit 8:0 Punkten und einem Torverhältnis von +38 ein unerwarteter 2. Platz zu Buche. Am Sonntag wartet aber der erste richtige Härtetest auf die jungen Bissendorfer. Mit der SG Teuto Handball kommt ein vermutlich starker Gegner an die Werscher Straße, der sich bisher nur auswärts dem deutlichen Tabellenführer aus GM-Hütte mit 21:17 geschlagen geben musste.

In der anderen Staffel grüßt die mJD 1 mit 6:0 Punkten aus 3 Spielen als bereits einzig ungeschlagenes Team von der Tabellenspitze. Doch gerade das heißt: Weiter hart arbeiten und nicht auf den ersten Erfolgen ausruhen, denn starke Teams aus Melle oder Gretesch warten nur motiviert darauf den Bissendorfern die ersten Punkte wegzuschnappen. Von daher schaut die Mannschaft konzentriert und motiviert von Spiel zu Spiel; und das nächste Spiel ist am Sonntag gegen den TV Wellingholzhausen.

Erfreulich aus den ersten Spielen ist bereits der große Teamgedanke in beiden Mannschaften. Immer wieder werden die freien und besser postierten Mitspieler gesucht. Durch dieses uneigennütziges Verhalten ist die mJD des TVB viel flexiber und weniger ausrechenbar im Angriffsspiel. Dies sieht man vor allem auch durch die Torschützenliste, da sich von Spiel zu Spiel immer ein anderer Spieler hervorgehoben hat.

Besonders lobenswert ist zudem die Unterstützung durch unseren sehr gut ausgebildeten E-Jugend Jahrgang 2007. Bis jetzt haben 6 Spieler dieses Jahrgangs regelmäßig an Spielen der D-Jugend teilgenommen und das mit beachtlichem Erfolg! Sowohl in der mJD 1 als auch in der mJD 2 haben die Jungs gute Spiele gezeigt und auch schon einige Erfolgserlebnisse feiern dürfen.

Auch an diesem Wochenende werden die TVB-Jungs des Jahrgangs 2005, 2006 und 2007 wieder alles geben, damit 2 weitere Punkte in Bissendorf bleiben und die weiße Weste gewahrt wird.

Darum kommt vorbei in die Handballarena!

  • mJD 1 vs. TV Wellingholzhausen So. 15.10. um 15:00 Uhr
  • mJD 2 vs. SG Teuto Handball So. 15.10. um 16:15 Uhr

 

Autor: Lukas Brüggemann